Das Beste zuerst!

Ich darf mein Leben so gestalten, wie ich es haben möchte. Wie zum Beispiel, den Fokus auf das Gute setzen.


Ein Frage:

Hebst du dir beim Essen das Beste bis zum Schluss auf oder isst du es zuerst?


Mein kleiner Sohn isst immer das Beste zuerst. Wenn er das gegessen hat, nimmt er sich wieder das Beste und danach wieder. So isst er immer das Beste.


Ich habe noch gelernt, dass Beste zum Schluss zu essen, damit esse ich aber immer das Schlechtere zuerst, bis erst der letzte Bissen richtig gut ist.


Diese Metapher könnte man auch auf unsere Lebensphilosophie übertragen.

Wartest du auch auf den Tag X, bis alles schöner und besser wird oder bist du aktiv und handelst so, dass für dich bereits der Weg zum Ziel schöne Stationen hat?


Also die Frage lautet: Was isst du zuerst?



Alles Liebe!

3 Ansichten

©2020 by CHRISTINE SCHEITHAUER, BEd