Angebot

Kinder-Mentaltraining

Was bringt Kinder-Mentaltraining?

Jedes Kind ist einzigartig.

Jedes hat seine eigene Persönlichkeit.

Und jedem Kind ist es möglich Selbstbewusstsein und damit eine innere Stärke aufzubauen und zu entwickeln. Mit Selbstbewusstsein meine ich ein Bewusstsein für sich selbst zu schaffen, welches hilft mit dieser bewegten Welt und mit stressbezogenen Situationen gut umgehen zu können. Bildhaft gesprochen:

Je stärker die Wurzeln eines Baumes sind,

desto eher kann er stürmischen Zeiten standhalten

und übersteht diese unbeschadet.

Ich begleite ihr Kind mit Humor, viel Einfühlungsvermögen und 17 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Selbstbild, dem Selbstwertgefühl und dem Selbstvertrauen. 

Kinder-Mentaltraining wird erfolgreich eingesetzt bei:

  • Prüfungsangst minimieren

  • Konzentration steigern

  • Lernblockaden auflösen

  • Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Selbstwert aufbauen und stärken

  • Angst, Hilflosigkeit, Aufregung, Ärger, Überforderung meistern

  • mit Druck und Stress besser umgehen

  • Leistung auch in stressigen Situationen abrufen

  • Kreativität und Lebensfreude erhöhen

  • das eigene Potenzial erkennen und nutzen

  • eigene Stärken bewusst einsetzen

  • innere Ruhe finden

  • zu lernen, dass man selbst genau richtig ist, so wie man ist

Wie läuft Kinder-Mentaltraining ab?

Oftmals sind die Anliegen der Eltern und der Kinder nicht immer deckungsgleich. Hierbei hat es sich bewährt im Mentaltraining ein gemeinsames Ziel festzulegen. Die Vorstellungen von Ihnen und die Ihres Kindes werden in den Ablauf integriert. Der Hintergrund dafür:
Ihr Kind fühlt sich im Prozess einbezogen und ernst genommen. Dies stärkt wiederum den Selbstwert und wirkt unterstützend bei der Zielerreichung.

Das Erstgespräch verläuft mit Eltern und Kind bzw. Jugendlichen gemeinsam. Im Training selbst hat es sich bewährt, dies mit dem Kind allein, also ohne Begleitperson, zu gestalten, da es sich hierbei besser auf sich selbst konzentrieren kann. Im individuell vorbereiteten Training werden wir mit maßgeschneiderten Übungen trainieren und erarbeiten zusammen Kompetenzen zum Umgang mit Nervosität, Stressmanagement, entspannte Konzentration und Stärkenbewusstsein.

Wie sieht das Training speziell bei Prüfungsangst aus?

Hierbei hat es sich bewährt Mentaltraining mit Lerntraining zu vereinen. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Umgang mit der Prüfungsangst. In diesem Sinne gibt es Trainingspakete zur Auswahl. Falls du dennoch überzeugt bist, dass du ein reines Mentalcoaching (ohne Lerntraining) brauchst, ist dies natürlich auch möglich.

5er Paket:

  • Techniken im Umgang gegen Prüfungsangst aus der Sportspychologie (Mentaltraining)

  • Wirkungsvolle Übungen für mehr innere Ruhe

  • Effektive Übungen zur Steigerung der Konzentration

  • Lernstrategien und -konzepte, die dem Mainstream unbekannt sind (Lerntraining, Zeitmanagement)

  • Handouts über das Trainingsmaterial

  • wöchentliche Treffen um den Fortschritt zu gewährleisten und auf Erfolgskurs zu bleiben

  • 5 Trainingseinheiten

10er Paket:

  • Analyse des bisherigen Lernprozesses

  • Blick auf deine Work-Life-Balance

  • Techniken im Umgang gegen Prüfungsangst aus der Sportspychologie (Mentaltraining)

  • Wirkungsvolle Übungen für mehr innere Ruhe

  • Effektive Übungen zur Steigerung der Konzentration

  • Lernstrategien und -konzepte, die dem Mainstream unbekannt sind (Lerntraining)

  • Handouts über das Trainingsmaterial

  • wöchentlicher Kontakt um den Fortschritt zu gewährleisten und auf Erfolgskurs zu bleiben

  • 10 Trainingseinheiten

©2020 by CHRISTINE SCHEITHAUER, BEd